Willkommen auf dem Internet-Archiv der Lehrveranstaltungen von Prof. Gisela Grosse am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster.

Seit 1994 ist sie Professorin für Corporate Identity, Corporate Design und Unternehmenskommunikation an der Fachhochschule Münster. Ihre Forschungsfelder sind die Finanzkommunikation, Gestaltung von Geschäftsberichten, Corporate Identity, Unternehmenskommunikation und Corporate Design.

Willkommen auf dem Internet-Archiv der Lehrveranstaltungen von Prof. Gisela Grosse am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster.

Seit 1994 ist sie Professorin für Corporate Identity, Corporate Design und Unternehmenskommunikation an der Fachhochschule Münster. Ihre Forschungsfelder sind die Finanzkommunikation, Gestaltung von Geschäftsberichten, Corporate Identity, Unternehmenskommunikation und Corporate Design.

Arndt F. Werner

Das Weingut „Arndt F. Werner“ aus Ingelheim am Rhein besteht schon seit 200 Jahren und definiert sich stark durch seine 38 Jahre ökologischen Weinanbaus.

Eventim

Die Live Entertainment Branche ist ein hochinteressanter Bereich, wenn es um das Thema Gestaltung geht. Sie bietet Potenzial, das die CTS Eventim AG, Europas größter Ticketvertrieb, derzeit nicht für sich nutzt.

TBV AGENCY

Corporate Identity und Corporate Design für ein Social Media Startup.

minitrips

Dies ist ein kompaktes Lern- und Reisespiel für 2–4 Personen, das auf dem Weg zu einem kurzen Städtetrip für ein unterhaltsames und informatives Erlebnis sorgen soll.

REFORM

Zwischen Unsicherheit, Chancen und Perspektiven: Was bringt die Zukunft für Designer?

Vergissmeinnicht

Statistisch liegt Deutschland mit einer Jahresaufklärungsquote bei Mord und Totschlag mit 95,5 % sehr weit oben und setzt damit ein gutes Zeichen gegen das Verbrechen. Doch was ist mit den 4,5 % die übrig bleiben? 

Bi Mi Tohuus

Eine bewusste und ökologisch nachhaltige Ernährung nimmt für viele Menschen eine wichtige Rolle in ihrem Leben ein. »Veggie«, »Vegan«, »Fairtrade« und »Bio« sind keine Trends mehr, sondern längst im Alltag angekommen.

Blockchain verstehen

Die Blockchain ist eine Technologie mit riesigem Potenzial. Sie kann die digitale Welt verändern, indem sie uns unabhängig von zentral organisierten Playern macht.

Eventim Geschäftsbericht online

Der Geschäftsbericht 2017 der CTS EVENTIM AG & KGaA mit dem Titel „Vielfalt erleben“ fokussiert die Kulturwelt von Eventim. 

Beiersdorf Geschäftsbericht

Damit Dinge für uns greifbar werden, ist vor allem die haptische Beschaffenheit für unseren Gefühlsinn enorm wichtig. 

HAUNTED

HAUNTED. verbindet Psychologie und Popkultur, weil Popkultur nicht losgelöst vom gesellschaftlichen Kontext betrachtet werden kann.

Hornbach Geschäftsbericht

In erster Linie war es uns wichtig, die Erkennbarkeit des Unternehmens zu gewährleisten und die Tonalität des Berichtes an die Werte Hornbachs anzupassen. Unsere Kommunikation sollte freundlich, offen und aufgelockert sein.

Corporate Identity

»In dem Kurs „Corporate Identity“ wurde der Fokus auf Theorie und Designmethoden gelegt. Da nicht nur Gestaltungsgrundlagen im Fokus meines Studiums stehen sollen, habe ich mich bewusst für einen Theorie- und Methodenkurs entschieden.

Greenpeace – Geschäftsbericht

Der ursprünglich nur sehr knappe Bericht wurde komplett überarbeitet. Entstanden ist dabei ein Bericht, der die NGO Greenpeace endlich auch visuell repräsentiert. Hierfür arbeiteten die Studentinnen Stella Koo und Verena Seiger mit unterschiedlichen Kollagetechniken und interaktiven Elementen.  

Corporate Design – Ökullus

Das Projekt von Marie Reckendrees und Jan Kowalzik aus dem Corporate Design Seminar beschäftigte sich mit der Erstellung eines neuen Erscheinungsbildes für Ökullus.