Studienarbeiten

EINPACKEN AUSPACKEN

Die Utz AG ist ein langjähriger Kooperationspartner der Münster School of Design. In diesem Projekt mit Utz geht es darum sich experimentell mit komplett recycelbaren Kunststoffcontainern zu befassen und neue Anwendungsmöglichkeiten zu entwickeln. Die praktischen Kunststoffcontainer lassen sich gut befüllen,

CD ‐ Weingut Arndt F. Werner

Das Weingut Arndt F. Werner ist ein traditionsreiches Weingut, welches sich in Ingelheim am Rhein in direkter Lage zur alten Kaiserpfalz Karls des Großen befindet. Im Jahr 2019 feiert das Unternehmen sein 200jähriges Bestehen. Zur Zeit wird der Wunsch nach einem neuen Erscheinungsbild immer größer,

Arndt F. Werner

Das Weingut „Arndt F. Werner“ aus Ingelheim am Rhein besteht schon seit 200 Jahren und definiert sich stark durch seine 38 Jahre ökologischen Weinanbaus.

Eventim

Die Live Entertainment Branche ist ein hochinteressanter Bereich, wenn es um das Thema Gestaltung geht. Sie bietet Potenzial, das die CTS Eventim AG, Europas größter Ticketvertrieb, derzeit nicht für sich nutzt.

Eventim Geschäftsbericht online

Der Geschäftsbericht 2017 der CTS EVENTIM AG & KGaA mit dem Titel „Vielfalt erleben“ fokussiert die Kulturwelt von Eventim. 

Beiersdorf Geschäftsbericht

Damit Dinge für uns greifbar werden, ist vor allem die haptische Beschaffenheit für unseren Gefühlsinn enorm wichtig. 

Hornbach Geschäftsbericht

In erster Linie war es uns wichtig, die Erkennbarkeit des Unternehmens zu gewährleisten und die Tonalität des Berichtes an die Werte Hornbachs anzupassen. Unsere Kommunikation sollte freundlich, offen und aufgelockert sein.

Corporate Identity

»In dem Kurs „Corporate Identity“ wurde der Fokus auf Theorie und Designmethoden gelegt. Da nicht nur Gestaltungsgrundlagen im Fokus meines Studiums stehen sollen, habe ich mich bewusst für einen Theorie- und Methodenkurs entschieden.

Greenpeace – Geschäftsbericht

Der ursprünglich nur sehr knappe Bericht wurde komplett überarbeitet. Entstanden ist dabei ein Bericht, der die NGO Greenpeace endlich auch visuell repräsentiert. Hierfür arbeiteten die Studentinnen Stella Koo und Verena Seiger mit unterschiedlichen Kollagetechniken und interaktiven Elementen.  

Corporate Design – Ökullus

Das Projekt von Marie Reckendrees und Jan Kowalzik aus dem Corporate Design Seminar beschäftigte sich mit der Erstellung eines neuen Erscheinungsbildes für Ökullus.

Rheinmetall – Geschäftsbericht

In dem Seminar „Illustrierter Geschäftsbericht“ ging es darum einen bestehenden Geschäftsbericht zu über- oder sich einen selbsterdachten zu erarbeiten. Jan Kowalik und Jakob de Boer setzten sich bei der Überarbeitung des Geschäftsberichts von Rheinmetall kritisch mit dem Unternehmen auseinander.

NABU – Geschäftsbericht

In der Bildsprache eines Geschäftsberichts – dem Leitmedium der Unternehmenskommunikation – scheint erzählerische Illustration eine untergeordnete Rolle zu spielen. Dieser Kurs widmet sich der Überarbeitung von bestehenden oder fiktiven Geschäftsberichten mit Hilfe einer Illustravtiven Leitgeschichte.